Handel, Kunst, Soziales

Susanne Ehmann

Von Susanne Ehmann

Do, 02. Juli 2015

Lahr

Am Sonntag, 5. Juli, präsentiert sich das Zeit-Areal mit einem Tag der offenen Tür.

LAHR. Auf dem Zeit-Areal geht’s voran. 90 Prozent des Areals sind vermietet, und auch der Ausbau geht vorwärts. Wer es sich ansehen möchte: Am Sonntag, 5. Juli, ist Tag der offenen Tür.

Insgesamt 45 Unternehmen haben sich mittlerweile auf dem Areal angesiedelt. Es sei ein schöner Mix aus Handel, Handwerk, Kunst und Kultur, Pädagogik und Sozialem, sagt Eckehard Ficht, Geschäftsführer der Areal Industriehof GmbH, die das ehemalige Roth-Händle-Areal 2010 übernommen hat. Diese Vielfalt, das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung