Haus Vogt: Alle Optionen noch offen

Ralf Morys

Von Ralf Morys

Mi, 29. November 2017

Lenzkirch

Verhandlungen über die künftige Nutzung des markanten Gebäudes im Lenzkircher Ortskern laufen mit mehreren Interessenten.

LENZKIRCH. Seit fast drei Monaten steht das markante Haus Vogt leer. Ruhe herrscht in dem zuletzt als Alters- und Pflegeheim genutzte Gebäude seit Wochen. Die Ruhe trügt etwas, denn Verhandlungen über mögliche neue Nutzungen laufen auf Hochtouren.

Miteigentümer Wolf Dieter Reichwein hat sich zum Ziel gesetzt, das Haus Vogt zum Jahresende oder spätestens zum 1. März 2018 wieder mit Leben zu füllen. Welche Nutzung das hübsche im Jugendstil gehaltene Haus erfahren wird, ist derzeit noch völlig offen. Die aktuellen Verhandlungen mit mehreren ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung