Heimvorteil nicht genutzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 04. November 2015

Radball

Prechtäler Oberliga-Radballteams mit einer unbefriedigenden Punktausbeute.

RADBALL (fbi). Zufrieden war eigentlich niemand im Prechtäler Lager nach dem Heimspieltag der Radball-Oberliga vor bescheidener Kulisse in der Steinberghalle. Beide RVC-Teams blieben hinter den Erwartungen zurück und konnten insbesondere Tabellenführer Denkendorf kein Paroli bieten.

Die erste RVC-Mannschaft mit Simon Becherer und Marco Häringer bissen sich zunächst gegen Denkendorf die Zähne aus. Wenig Tempo, mangelhafte Schussausbeute und individuelle Fehler führten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ