Helferkreis und Moses-Projekt: Unterstützung für Mütter in Not

Martin Jost

Von Martin Jost

Fr, 30. September 2011 um 13:49 Uhr

Eltern in Freiburg (fudder) Eltern in Freiburg

Für einige Frauen ist Schwangerschaft eine Katastrophe: Sie sind schlecht vorbereitet und ihr Leben steht auf wackligen Füßen. Der Freiburger Helferkreis für Mutter und Kind und das Moses-Projekt stützen sie.


Ein Altbau mit mehreren Mietwohnungen in der Kartäuserstraße. Eine junge Frau parkt den Kinderwagen vor der Haustür, nimmt ihr Baby auf den Arm und klingelt. Sie will in der Kleiderkammer des Helferkreises für Mutter und Kind e.V. Schuhe für ihren Sohn umtauschen. „Die sind toll, aber passen ihm leider gar nicht.“
Die Kleiderkammer ist ein Weg, auf dem der Verein Helferkreis Mütter ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung