Nördlicher Breisgau

Herbolzheim erhöht die Hundesteuer – erstmals seit 2001

Felix Lieschke

Von Felix Lieschke

Sa, 12. Oktober 2019 um 10:14 Uhr

Herbolzheim

BZ-Plus Hundebesitzer in Herbolzheim müssen zukünftig mehr bezahlen. Erstmals seit der Euroumstellung 2001 steigt die Hundesteuer.

HERBOLZHEIM. Von dem 1. Januar 2020 müssen Hundebesitzer für jeden Ersthund 96 Euro zahlen, jeder weitere Hund soll 192 Euro kosten. Außerdem wird ein erhöhter Steuersatz auf Kampfhunde angewandt. Laut Verwaltung sind in der Gemeinde 543 Hunde gemeldet, darunter sieben Kampfhunde.

21 Euro pro Jahr müssen zukünftige Hundebesitzer vom 1. Januar an mehr bezahlen, wollen sie sich einen Hund anschaffen. 96 Euro wird jeder Ersthund zukünftig kosten. Damit findet seit der letzt maligen Anpassung am 1. Januar 1997 und der Umstellung auf den Euro 2002 erstmals eine Erhöhung der Hundesteuer statt. Jeder weitere Hund kostet künftig 192 Euro, bisher waren es 150 Euro. Auch die Zwingersteuer wird von 225 auf 288 Euro angehoben.
Herbolzheims Bürgermeister Thomas ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung