Account/Login

Rheintalbahn

Herbolzheim will den Fernverkehr an der Autobahn

  • Felix Lieschke

  • Sa, 25. September 2021, 08:00 Uhr
    Herbolzheim

     

BZ-Plus Die Stadt Herbolzheim hat ihre Einwendungen gegen die Rheintalbahn im Abschnitt 8.0 auf den Weg gebracht. Der Fernverkehr soll an die Autobahn, denn die Bahn rechne mit alten Zahlen.

Die Stadt Herbolzheim will das Güter- ... parallel zur Autobahn geführt werden.  | Foto: Siegfried Gollrad
Die Stadt Herbolzheim will das Güter- und Fernverkehr parallel zur Autobahn geführt werden. Foto: Siegfried Gollrad
Die Stadt Herbolzheim hat ihre Einwendungen gegen den Planfeststellungsabschnitt 8.0 der Rheintalbahn in der jüngsten Sitzung am Donnerstag beschlossen. Bei dem Streckenabschnitt handelt es sich um die sogenannte Verbindungsspange Süd zwischen dem Bahnhof Riegel/Malterdingen und Kenzingen. Bei dem Streckenabschnitt würden die Weichen gestellt für alles, was bis Offenburg passiert, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar