Das Mittelalter erlebbar machen

Christiane Franz

Von Christiane Franz

Mi, 22. Mai 2019

Herbolzheim

Hans-Jürgen van Akkeren und Bertram Jenisch vermittelten viele Informationen zur Geschichte der Kirnburg .

HERBOLZHEIM-BLEICHHEIM. Die Wettervorhersage war für den Sonntagnachmittag nicht besonders gut. Dennoch wagten es 60 Erwachsene und fünf Kinder, den Regen in Kauf zu nehmen, um Wissenswertes über die Kirnburg zu erfahren, die in diesem Jahr laut erster urkundlicher Erwähnung 800 Jahre besteht. Sie wurden am Ende sogar mit Sonnenstrahlen belohnt.

Ortsvorsteher Patrik Vetter begrüßte die Teilnehmer. Zu den 800 Jahren Kirnburg wurde die Burgruine freigeschnitten und ist nun auch von weitem wieder sichtbar. Das Jubiläum ist Anlass für einige Maßnahmen und Veranstaltungen. Zu diesen gehört auch die Wanderexkursion "Im Schatten der Kürnburg" von Burgführer Hans-Jürgen van Akkeren, die am 30. Juni noch einmal stattfindet.

Gemeinsam führten van Akkeren und Bertram Jenisch vom Landesdenkmalamt von der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ