Der gute Ton der Polizei

Christiane Franz

Von Christiane Franz

Mo, 04. November 2013

Herbolzheim

Landespolizeiorchester begeistert mit Benefizkonzert / Bürgermeister Ernst Schilling wirbt für Erhalt des Orchesters .

HERBOLZHEIM-TUTSCHFELDEN. Voll besetzt war das Bürgerhaus beim Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters am Donnerstagabend. Der Anlass für das Konzert war ein doppelter: Gefeiert wurde das 30-jährige Bestehen der Polizeidirektion Emmendingen sowie gleichzeitig deren Verabschiedung zum Jahresende, wenn die Direktion im Zuge der Polizeireform ins neue Polizeipräsidium Freiburg integriert wird (siehe auch Bericht auf der Kreisseite).

Die Aufgabe des renommierten Orchesters ist es, "den guten Ton der Polizei" ins In- und Ausland zu tragen; das Motto lautet "Musik, die verbindet". Im Bürgerhaus ging das Konzept voll auf. Wippende Beine der Besucher und ein vom Publikum mit Enthusiasmus mitgesungenes Badnerlied als Zugabe zeugten davon, dass der Funke übersprang. Unter der Leitung von Toni Scholl begeisterten die 35 professionellen Musiker ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ