Entscheidung zu Flüchtlingen vertagt

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Sa, 15. September 2018

Heuweiler

Unterkunft in Heuweiler: Auch neuer Standortvorschlag am Ortseingang stößt bei Bürgern und Gemeinderäten auf Kritik .

HEUWEILER. Der Standort für die Flüchtlingsunterkunft in Heuweiler bleibt ein Streitpunkt. Nachdem sich die Bürger gegen den Standort Kirchberg mehrheitlich ausgesprochen haben, ist ein Grundstück in der Gundelfinger Straße im Gespräch. Doch auch für diesen Standort am Ortseingang konnten sich die Gemeinderäte in der Gemeinderatsitzung am Donnerstagabend keine Entscheidung abringen.

Nachdem in Heuweiler keine Wohnungen für Flüchtlinge in Anschlussunterbringung gefunden wurden, berät nun der Gemeinderat seit Monaten darüber, wo eine Flüchtlingsunterkunft gebaut werden kann. Eine Möglichkeit: auf dem gemeindeeigenen Grundstück auf dem Kirchberg, oberhalb des Parkplatzes der Kirchberghalle. Die Wohnbaugenossenschaft Bogenständig sollte das Gebäude bauen. Doch es wurde Kritik laut. Eine Initiative bildete sich, die sich gegen den Standort aussprach und Unterschriften sammelte. Im Sommer bot ein Landwirt der Gemeinde drei ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ