Sparkurs bringt erste Resultate

Hans-Jochen Köpper

Von Hans-Jochen Köpper

Do, 13. Dezember 2012

Hinterzarten

Gemeindehaushalt weist Zuführungsrate von 166 000 Euro auf.

HINTERZARTEN. Der Gemeindehaushalt 2013 weist ein Gesamtvolumen von 9,6 Millionen Euro auf. Im Verwaltungshaushalt wird eine Zuführungsrate von 166000 Euro an den Vermögenshaushalt erwirtschaftet. Für die Umsetzung der vorgesehenen Investitionen ist eine Kreditaufnahme von 342000 Euro vorgesehen. Neun Gemeinderäte stimmten dem Haushalt zu, drei votierten dagegen.

Bürgermeister Tatsch erläuterte den Haushaltsentwurf für 2013, wobei er betonte, dass seit 2011 finanzielle Verbesserungen durch die gute Konjunktur, durch mehr Steuern und durch eigene Einsparungen erzielt worden seien. Dennoch gäbe es noch Unsicherheiten, wie die Kosten der beantragten Gemeinschaftsschule oder eine mögliche Erhöhung der Kreisumlage, für die aber noch kein rechtskräftiger ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ