Hobby wurde zum Beruf

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

Di, 24. August 2010

Meißenheim

BZ-BETRIEBSPORTRÄT: Firma Junglas Design in Meißenheim, Messebau und Gestalter Wohnmobile.

MEISSENHEIM. Der Markt für Wohnmobile ist heiß umkämpft, die Konkurrenz ist groß. Ein kleiner Betrieb, der sich auf dem Markt behauptet, ist die Firma Junglas Design in Meißenheim. Mosaikstein für Mosaikstein hat die Eigentümerfamilie das Geschäftsfeld rund um die Wohnungen auf Rädern aufgebaut. Obwohl das so gar nicht geplant war.

Wilfried (55), Ilse (55) und Sohn Tom (38) sitzen einträchtig am Tisch in ihrer Firma und scheinen sich selbst ein wenig über die positive Entwicklung ihrer Firma zu wundern. Alle drei sind gelernte Schau- und Werbegestalter, früher als "Dekorateur" bezeichnet. Dass sie jetzt im Geschäft mit großen Wohnmobilherstellern sind, haben sie einem Zufall zu verdanken.

Ilse Junglas, die aus Meißenheim stammt, dekorierte einst den Laden einer gewissen Frau Bolz. Diese war mit der Leistung ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ