Holger Goldenfels wird Lahrer Trainer

Daniel Weber

Von Daniel Weber

Fr, 20. März 2009

Südbadenliga

Einwurf: TV Lahr hat Nachfolger von Stefan Junker gefunden / Vor dem Spitzenspiel nur noch theoretische Aufstiegschancen

HANDBALL SÜDBADENLIGA, Frauen. Holger Goldenfels wird in der kommenden Saison den TV Lahr trainieren und damit die Nachfolge des scheidenden Stefan Junker antreten. Der künftige Lahrer Trainer ist derzeit noch als Spielertrainer beim Männer-Landesligisten TV Seelbach aktiv. Beim TV Lahr wird er erstmals eine Frauenmannschaft übernehmen.

Die Nachricht ließ gestern das Spiel beim Tabellenersten SV Allensbach II (Sonntag, 16.30 Uhr) in den Hintergrund rücken: "Holger Goldenfels wird unser neuer Trainer. Seine Qualität und Erfahrung, sowie die Arbeit, die er im Herrenbereich leistet, hat uns überzeugt", sagte die Lahrer Abteilungsleiterin Waltraud Niecholat bei der Bekanntgabe des zukünftigen Übungsleiters. Holger Goldenfels selbst sagte: "Für mich ist das einfach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung