Spanien

Holländischer Volleyballstar ermordet

Martin Dahms

Von Martin Dahms

Di, 28. Mai 2013

Panorama

Spanische Polizei findet Leichen der Rekordnationalspielerin und ihres Partners.

MADRID. Die holländische Volleyballspielerin Ingrid Visser und ihr Lebensgefährte Lodewijk Severein sind Opfer eines Verbrechens geworden. Die spanische Polizei fand in der Nacht zum Montag ihre verscharrten Leichen in einem Zitronenhain in der Nähe der südspanischen Regionalhauptstadt Murcia. Die beiden waren vor zwei Wochen vermisst gemeldet worden. Drei Verdächtige – ein 36-jähriger Spanier und zwei 47 und 60 Jahre alte Rumänen – sind laut Polizei festgenommen worden.

Die 35-jährige Visser und ihr 57-jähriger Freund Severein, ehemaliger Manager des Nationalteams, wurden seit dem 14. Mai vermisst. Sie hatten an diesem Tag einen Termin in einer Befruchtungsklinik in Murcia, zu dem sie nicht erschienen. Die behandelnde Ärztin, die das Paar kannte, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung