Hooton sorgt für frischen Schwung

unseremMitarbeiter Heinz Wittmann

Von unseremMitarbeiter Heinz Wittmann

Di, 23. November 2010

Schwenningen Wild Wings

Mehr als nur erfüllte Pflicht: Wild Wings fegen nach dem 4:2 gegen Hannover Landshuts Kannibalen mit 6:1 vom Eis.

EISHOCKEY. Mit Schwung sind die Schwenninger Wild Wings aus der Deutschland-Cup-Pause gekommen. Gegen Zweitliga-Ligaschlusslicht Hannover Indians gab es einen 4:2-Heimerfolg und in Landshut siegten die Wildschwäne mit 6:1. "Wir hatten das Spiel jederzeit im Griff. Wir haben es uns unnötig selbst schwer gemacht, weil wir zunächst nicht getroffen haben. Hannover hat aber auch sehr gut gekämpft", sagte SERC-Trainer Axel Kammerer nach dem Sieg gegen Hannover.

Bis zur 29. Minute hatte es gedauert, ehe Philipp Schlager den Bann brach und endlich das 1:0 erzielte – danach lief es für die Wild Wings. Auch in Landshut, wo sie ihren bislang höchsten Saisonsieg feierten, ließen sich die Schwäne Zeit mit dem Tore schießen. "Es war ein rassiges Spiel in Landshut", erinnert sich Kammerer. "Die Cannibals haben enorm gekämpft und viel Körpereinsatz gezeigt. Wir haben zunächst Strafzeiten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung