Account/Login

Nach dem Bürgerentscheid

In Horben ist der Weg für den Neuanfang frei

Nikola Vogt
  • Mo, 03. Dezember 2018, 17:58 Uhr
    Horben

     

Nachdem am Sonntagabend zwei gewichtige Entscheidungen in Horben gefallen sind, gilt es nun, die Weichen für die Zukunft zu stellen. Wie geht es jetzt in der Gemeinde weiter?

Ausgezählte Stimmzettel für den Bürgerentscheid  | Foto: Julius Wilhelm Steckmeister
Ausgezählte Stimmzettel für den Bürgerentscheid Foto: Julius Wilhelm Steckmeister
1/2
"Zweimal rund 80 Prozent – eines der wichtigsten Dinge ist, dass es klare Ergebnisse gibt", sagte Bürgermeister Markus Riesterer am Sonntagabend in Bezug auf das Ergebnis der Bürgermeisterwahl (80,8 Prozent entfielen auf Kandidat Benjamin Bröcker) und des Bürgerentscheids in Horben (die Gemeinde behält ihre Verwaltungsaufgaben wie gehabt bei). "Eine ganz knappe Entscheidung ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar