Traditionshaus

Hotel Luisenhöhe wird abgerissen – Gesundheitsresort kommt

Petra Kistler

Von Petra Kistler

Do, 07. Juli 2016 um 09:02 Uhr

Horben

Es ist eines der traditionsreichsten Häuser im Raum Freiburg – doch schon seit 2011 steht das Hotel Luisenhöhe bei Horben leer. Nun ist das Rätselraten um seine Zukunft beendet: Es wird abgerissen.

Das bestätigte Toni Schlegel der Badischen Zeitung. Schlegel hat die "Luisenhöhe" an eine Grundstückgesellschaft verkauft, die dort ein Gesundheitsresort errichten möchte. Er selbst hält nach eigenen Angaben einen "kleinen" Anteil an dieser Gesellschaft.

"Die Luisenhöhe ist prägend für die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ