Account/Login

Bläserjugend immer jünger

  • Mo, 22. Februar 2010
    Hotzenwald

     

Jungmusiker des Musikvereins 1860 Rickenbach freuen sich über motivierte Jugend.

Motiviert steigt die Bläserjugend des ...ollführer Florian Wagner (von links).   | Foto: Kirsten Riemke-Lux
Motiviert steigt die Bläserjugend des Musikverein 1860 Rickenbach mit einer neuen Jugendleitung ins Jubiläumsjahr ein: Jugendleiter und Dirigent Ralf Eckert, die neue Jugendvertreterin Lisa Vogt, Jugendbeisitzerin Julia Wehrle, die beiden neu gewählten Elternvertreter Regina Käser und Werner Bonaus und der neue Protokollführer Florian Wagner (von links). Foto: Kirsten Riemke-Lux

RICKENBACH. "Ich schimpfe viel, aber oft staune ich auch", so beschrieb Jugendleiter und Dirigent Ralf Eckert die vergangenen 365 Tage mit seiner Bläserjugend. Bei der Hauptversammlung der eigenständigen Jungmusikerabteilung des Musikverein 1860 Rickenbach am Freitagabend im Gasthaus Engel in Rickenbach gab es viel Lob für die jungen Blasmusiker. "Wir konnten uns in Leistungsstufe II auch in diesem Jahr behaupten, obwohl in den letzten Jahren die Anforderungen immer höher geworden sind", blickte Jugendleiter Eckert zurück.

Umso bemerkenswerter sei das, weil sich der Altersdurchschnitt im Jugendorchester seit Jahren nach unten entwickele. "Wir sind auch im vergangenen Jahr immer jünger ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar