Protest

Fast 1000 Einsprüche gegen Kraftwerk Atdorf

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Di, 01. Juni 2010 um 14:06 Uhr

Hotzenwald

Bei Rickenbach im Hotzenwald soll ein gigantisches Pumpspeicherkraftwerk entstehen. Obwohl regenerative Energien ein positives Images haben, regt sich Widerstand. Warum das?

FREIBURG. 887 Privatpersonen haben gegen die Pläne für den Bau eines neuen Pumpspeicherkraftwerkes im Hotzenwald Einwände vorgebracht. Zum Abschluss des Raumordnungsverfahrens lagen dem Regierungspräsidium 234 Stellungnahmen vor, die zum Teil von mehreren Bürgern unterschrieben waren. Hinzu kamen Stellungnahmen der Gemeinden, Kreise, Fachbehörden und Verbände. Auch eine 74 Seiten starke Stellungnahme der Bürgerinitiative Atdorf liegt vor, sie wurde nach Angaben der Initiative von mehr als 3000 Personen unterzeichnet, ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ