"Idealer kann der Standort kaum sein"

Volker Münch

Von Volker Münch

Do, 12. Dezember 2019

Buggingen

Spatenstich für den Bau der neuen Kindertagesstätte in Seefelden / Fertigstellung im Februar 2021 geplant.

BUGGINGEN-SEEFELDEN. Symbolischer Startschuss: Mit dem Spatenstich startet nun offiziell der Bau der neuen Kindertagesstätte in Seefelden direkt neben der Reithalle und gegenüber der Feuerwehr. Kosten wurden in Höhe von 5,1 Millionen Euro veranschlagt, mit der Fertigstellung wird im Februar 2021 gerechnet.

Es war ein etwas anderer Spatenstich: Im Vordergrund standen die Kinder, für die das neue Projekt mit Haushaltsmitteln der Gemeinde umgesetzt wird. Der Standort liegt zwar auf Seefelder Gemarkung, durch die Lage am Ortsrand von Buggingen ist die Kindertagesstätte künftig aber sowohl von Bugginger als auch von Seefelder Familien problemlos zu erreichen. "Idealer kann der Standort kaum sein", stellte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ