Bewerber der großen Parteien standen Rede und Antwort

Landjugend lud in Ihringen zum Kandidatencheck

Elisabeth Saller

Von Elisabeth Saller

Di, 10. September 2013 um 14:25 Uhr

Ihringen

Der Bund Badischer Landjugend (BBL) hat zusammen mit der Ihringer Landjugend Bundestagsbewerber der fünf großen Parteien zu einem spielerischen Kandidatencheck eingeladen.

IHRINGEN. Unter dem Motto "Ich steh‘ fürs Land" diskutierten und spielten die Jugendlichen zusammen mit Matern von Marschall (CDU), Kerstin Andreae (Bündnis 90/Die Grünen), Sascha Fiek (FDP) und Tobias Pflüger (Linke). Gernot Erler sollte eigentlich für die SPD beim Kandidatencheck mit von der Partie sein, er war jedoch verhindert und wurde von Parteifreund Werner Krögner vertreten.
Unter der Leitung von Thorsten Rothmund, dem ehemaligen Vorsitzenden der BBL, bildeten die rund 50 jungen Erwachsenen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung