Account/Login

Straße der Erwartungen und Ängste

Manfred Frietsch
  • Sa, 28. Mai 2011
    Ihringen

Bei der Erörterung zur Planung der B 31 West Gottenheim-Breisach rührten auch Detailprobleme immer wieder an Grundsatzfragen.

HRINGEN/MERDINGEN. Bei der Erörterung zur Planfeststellung für die B 31 West neu kamen diese Woche in der Ihringer Kaiserstuhlhalle alle denkbaren Aspekte und Fragen zur Sprache. Von der Forderung zum schnellstmöglichen Weiterbau bis zur kompletten Ablehnung der Straße reichte die Bandbreite. Die einen unterstützten die geplante Nordtrasse, andere forderten vehement stattdessen die Südvariante. Und natürlich ging es um jede Menge Details zur Planung, vor allem auch um Wegeführungen in dieser landwirtschaftlich wie touristisch stark genutzten Region im Süden des Kaiserstuhls.

I Es wird sehr Vieles sehr anders werden, wenn diese Straße je gebaut werden sollte. Kürzer macht sie die Straßenverbindung zwischen Gottenheim – dort wird der erste Hauptteil von Umkirch her in einem Jahr fertig – und Breisach kaum, aber natürlich schneller, als es jetzt die Strecke aus Kreis- und Landesstraßen mit ihren drei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar