Im Garten gibt es immer etwas zu erleben

Isabelle Modler

Von Isabelle Modler (dpa)

Di, 15. Juni 2021

Liebe & Familie

Adsfadsfadsf.

Im Garten steckt jede Menge Leben. Bei Kindern weckt das oft das Interesse am Gärtnern. Gerade kleinere Kinder sind dem Buddeln und Gießen gegenüber aufgeschlossen. "Das Schöne ist ja, im Garten kann man immer etwas erleben und Lebewesen und Pflanzen beobachten", sagt Antje Lobenstein vom Deutschen Gartenbaumuseum in Erfurt, wo dieses Jahr die Bundesgartenschau stattfindet.
Die Museumspädagogin führt dort seit 2002 mit Kindern Gartenprojekte durch. Ihre Motivation ist es, Menschen zu zeigen, wie sie auch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung