Coronavirus

Im Rheinfelder Freibad wird nun noch öfter geputzt

Horatio Gollin

Von Horatio Gollin

Sa, 08. August 2020 um 11:03 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Saubere Schwimmbäder – das war schon vor Corona wichtig. Seit der Pandemie aber sind die Reinigungskräfte noch stärker gefordert, um die Hygienevorschriften umzusetzen.

Saubere Schwimmbäder, saubere Büros oder saubere Klassenzimmer – das war schon vor Corona wichtig. Seit der Pandemie aber sind die Reinigungskräfte noch stärker gefordert, um die Hygienevorschriften umzusetzen. Die BZ hat eine Gruppe im Freibad begleitet. Das frühe Aufstehen macht ihm nichts aus, versichert Giovanni Castelli, der mit einem Schrubber die Duschen im Außenbereich des Freibads reinigt. Die Duschen werden im täglichen Wechsel sauer oder alkalisch gereinigt. Schon früh morgens müssen die Reinigungskräfte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung