In ein Wurmloch eintauchen: Berghain-Resident Fiedel im Interview

Bernhard Amelung

Von Bernhard Amelung

Fr, 03. Juni 2016 um 09:00 Uhr

Nachtleben (fudder) Nachtleben

Techno trifft auf Elektro und Hi-NRG: Michael "Fiedel" Fiedlers Sets und Produktionen sprechen eine einprägsame Sprache. Am Samstag spielt der Berliner Discjockey, Resident im legendären Techno-Club Berghain, ein Set im Crash. Bernhard Amelung hat mit ihm gesprochen - über Marathon-Sets und rohe Soundästhetik.


Michael, Szenekenner beschreiben dich in Fachmagazinen mit den Worten “peaktime champion”. Was verstehst du darunter?
Michael Fiedler: Im Club ist die Peaktime der Zeitpunkt, in dem die meisten Leute da sind und die Party ihren Höhepunkt erreicht. Das unterscheidet sich von Club zu Club. Ich kann mir als DJ aber auch selber ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung