Weihnachten

In Freiburg gibt’s Weihnachtsbäume, die in der Stadt gewachsen sind

Sina Schuler

Von Sina Schuler

Do, 12. Dezember 2019 um 17:51 Uhr

Lehen

BZ-Plus An diesem Donnerstag beginnt an zwölf Standorten in Freiburg der offizielle Verkauf von Weihnachtsbäumen. In den Ortsteilen Lehen und Kappel werden Nordmanntannen und Co. gezüchtet.

Baumärkte oder private Anbieter verkaufen schon seit längerem Weihnachtsbäume, an diesem Donnerstag beginnt auch der offizielle Verkauf an zwölf Standorten in Freiburg. Wer möchte, bekommt auf manchen Märkten einen Baum, der auch in der Stadt groß geworden ist – zum Beispiel in Lehen oder Kappel.
Waldbau-Professor: "Keine großen Umweltsünden durch den Baumkauf"
"Neun Jahre haben wir sie gepflegt, jetzt können wir sie verkaufen", erzählt Jürgen Rühlemann, der vor seiner Baumkultur in Lehen steht. Einen halben Hektar hat er mit Nordmanntannen bepflanzt. Manche sind noch klein, andere drei Meter hoch. Rühlemann ist seit 44 Jahren im Christbaumgeschäft, der Großteil seiner Bäume stammt aus den Vogesen, wo er ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ