Autor aus Ottenheim

In Hans Weides neuem Buch geht es um Freundschaft

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

Fr, 01. November 2019 um 14:33 Uhr

Schwanau

In seinem zweiten Buch, einem Jugendroman, hat Hans Weide die Geschichte einer Freundschaft zum Thema. Der Titel: "Kuchenblech und Albatros".

Hans Weide hat sein zweites Buch vorgelegt. "Kuchenblech und Albatros" ist ein Jugendroman und trägt den Untertitel "Die Geschichte einer Freundschaft". BZ-Redakteurin Ulrike Derndinger hat mit dem Ottenheimer über den Roman gesprochen.
BZ: Herr Weide, Sie haben einen Jugendroman mit zwei jungen Helden geschrieben.
Weide: Ja. Der Roman handelt von zwei Jungen, beide sind Findelkinder mit unterschiedlichem Hintergrund. Den einen legte eine Witwe aus großer Not an einem Kloster ab. Beim anderen Jungen leugnete ein verheiratete Gutsherr die uneheliche Vaterschaft. Es kommt zu einem tödlichen Unfall ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung