In jeder Hinsicht anders als der katholische Breisgauer

Ansgar Taschinski

Von Ansgar Taschinski

Sa, 12. Oktober 2019

Lörrach

Was ist das Markgräflerland? Die Geschichte eines Begriffs.

LÖRRACH. Musikschule Markgräflerland, Untermarkgräfler Chorverein, Jagdvereinigung Markgräflerland – der Name ist allgegenwärtig. Über die bislang wenig erforschte Geschichte des Begriffs Markgräflerland sprach jetzt der Leiter des Markgräfler Museums Müllheim, Jan Merk, im Dreiländermuseum.

Woher stammt der Begriff und wie kam es zu seiner identitätsstiftenden Wirkung? Am 8. September 1444 vereinigten sich die Herrschaften Rötteln, Hachberg-Sausenberg und Badenweiler zu dem ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ