In Sorge um das Herzstück

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Sa, 19. Dezember 2009

Bad Säckingen

Vorsitzender des Kunstvereins Hochrhein zur Villa Berberich: "Stadt operiert mit falschen Zahlen".

BAD SÄCKINGEN. "Die Räume der Villa Berberich sind das Herzstück des Vereins", erklärte der Vorsitzende des Kunstvereins Hochrhein, Frank van Veen, in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, zu der gut die Hälfte der 180 Kunstfreunde gekommen war. Noch ist unklar, was mit dem Verein und den Ausstellungen geschieht, wenn die Stadt die Villa an Privatleute verkauft, aber klar ist, dass es einen gleichwertigen Ersatz nicht gibt.

Van Veen betonteam Donnerstagabend, dass erfolgreiche Künstler nicht wegen der Stadt als solcher nach Bad Säckingen kämen, sondern wegen der Villa. "Es gibt weit und breit keine Räume, die für Kunstausstellungen so attraktiv sind." Van Veen kritisierte die Art, wie der Grundsatzbeschluss des Gemeinderates zum Verkauf zustande gekommen war. "Hier wurde mit falschen Zahlen operiert." Laut ursprünglicher Aussage der Stadtverwaltung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung