In zehn Jahren die Preise verdoppelt

Michael Sträter

Von Michael Sträter

Sa, 11. September 2021

Emmendingen

Immobilien und Mietobjekte werden seit 2011 immer teurer.

. Bundesweit gibt es für Immobilienpreise und Mieten nur einen Weg: Sie klettern nach oben. Auch in Emmendingen beträgt das Plus in den vergangenen Jahren rund fünf Prozent, wie aus dem Bericht zum Immobilienmarkt 2021 der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbH, Freiburg, hervorgeht. Und dieser Trend werde sich fortsetzen.

Der Blick auf die Preisentwicklung in den vergangenen zehn Jahren sowie die Prognose für die kommenden zwei Jahre bei den Immobilienpreisen sowie den Mieten in Emmendingen ist eindeutig: Wohnen, ob zur Miete oder im Eigentum, wird zunehmend teurer. So haben sich nach Angaben der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft die Mieten seit 2011 um mehr als 30 Prozent verteuert. Für den Erwerb eines Hauses zahlen Käufer in diesem Jahr rund 60 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren, beim Wohnungskauf sind es mehr als 110 Prozent. Dabei wird aktuell ein durchschnittlicher Mietpreis von 9,80 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung