Zeugensuche

In Zell wurde ein Auto vermutlich von einem Radfahrer beschädigt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 14. Juni 2021 um 14:32 Uhr

Zell im Wiesental

An einem Mercedes, der in der Belchenstraße geparkt war, wurde ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro festgestellt. Die Polizei vermutet, dass ein Radfahrer beim Vorbeifahren das Auto beschädigte.

Ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro wurde am Sonntag, zwischen 1.30 und 18 Uhr, an einem Mercedes verursacht, der in der Belchenstraße kurz vor der Einmündung zur Obermattstraße geparkt war. Die Polizei geht davon aus, dass der Schaden von einem Radfahrer verursacht wurde, der beim Vorbeifahren das Fahrzeug streifte und dabei das hintere linke Rücklicht sowie den Kotflügel beschädigte. Das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622/666980, bittet Zeugen, sich zu melden.