Infektionen auf niedrigem Niveau

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 22. Mai 2020

Müllheim

Fallzahlen für Gemeinden.

. Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald veröffentlicht einmal wöchentlich Corona-Fallzahlen auf Gemeindeebene für den Landkreis und die Stadt Freiburg. In den jüngsten Zahlen, Stand 20. Mai, sind die bisher gemeldeten Fälle insgesamt pro Gemeinde sowie die geschätzte Zahl derzeit noch aktiver Fälle aufgeführt. Demnach befindet sich das aktuelle Infektionsgeschehen auf einem niedrigen Niveau. Für Gemeinden des Markgräflerlandes gibt es aktuell folgende Zahlen. Auggen: 19 Fälle bislang insgesamt, geschätzt keine aktiven Fälle aktuell; Bad Krozingen: 119 Fälle insgesamt, 2 aktive Fälle; Badenweiler: 29 Fälle insgesamt, 2 aktive Fälle; Ballrechten-Dottingen: 0 bis 5 Fälle insgesamt, keine aktiven Fälle. Das Landratsamt weist hier keine genaue Zahl aus, damit eine Nachverfolgung auf Einzelpersonen ausgeschlossen werden kann. Buggingen: 15 Fälle insgesamt, keine bekannten aktiven Fälle; Eschbach: 8 Fälle insgesamt, 1 aktiver Fall; Hartheim am Rhein: 14 Fälle insgesamt, kein aktiver Fall; Heitersheim: 14 Fälle insgesamt, kein aktiver Fall; Müllheim: 116 Fälle insgesamt, 6 aktive Fälle; Münstertal: 14 Fälle insgesamt, kein aktiver Fall; Neuenburg am Rhein: 54 Fälle insgesamt, 8 aktive Fälle; Staufen: 25 Fälle insgesamt, kein aktiver Fall; Sulzburg: 8 Fälle insgesamt, kein aktiver Fall.