Account/Login

Neu im Kino

Der Kinofilm "Golda – Israels Eiserne Lady" zeigt einen inneren und einen äußeren Kampf

Heidi Ossenberg
  • Mi, 29. Mai 2024, 10:00 Uhr
    Kino

     

BZ-Plus Regisseur Guy Nattiv erzählt in "Golda – Israels Eiserne Lady" von der Rolle der Premierministerin während des Jom-Kippur-Kriegs. Helen Mirren spielt Golda Meir herausragend.

50 Jahre lang galt der Jom-Kippur-Krieg, in dem Israel im Oktober 1973 den Angriff auf die Golanhöhen und die Sinai-Halbinsel durch Ägypten und Syrien abwehren musste, als der schlimmste Krieg, den Israel je erlebt hat. Rund 2600 Soldaten starben allein auf israelischer Seite. Mit dem Terrorangriff der Hamas am 7. Oktober 2023 ist der Superlativ von damals überholt worden ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar