Account/Login

Unkonventionelle Mittel

Wie das Jobcenter im Kreis Lörrach Langzeitarbeitslose vermitteln will

  • Do, 10. Oktober 2019, 07:19 Uhr
    Kandern

     

Jobbus und Sedcard: Das Jobcenter in Lörrach versucht, Langzeitarbeitslose mit einem unkonventionellen Ansatz in Arbeit zu vermitteln. Dabei sind regionale Partner mit im Boot.

Jürgen Meyer, Christian Renkert, Gudru...sa Heckendorn (von links) Jutta Schütz  | Foto: Jutta Schütz
Jürgen Meyer, Christian Renkert, Gudrun Gempp, Helga Fante-Ophoven, Michael Rimkus und Lisa Heckendorn (von links) Jutta Schütz Foto: Jutta Schütz
1/2
Zum ersten Mal war der "Jobbus 2019" des Jobcenters Landkreis Lörrach am Dienstag im Raum Kandern unterwegs. "1 Tag, 5 Arbeitgeber, 10 Plätze", lautete plakativ die Einladung an Langzeitarbeitslose und Wiedereinsteiger. Acht Menschen dieser Zielgruppe machten mit.
Der Jobbus
"Andere Wege beschreiten, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar