Internationaler Tag der Pressefreiheit

kna

Von kna

Mo, 03. Mai 2021

Kultur

30 JAHRE ist es her, dass in der "Erklärung von Windhoek" afrikanische Journalisten freie Medien auf ihrem Kontinent forderten. Der namibische Künstler Rudolf Seibeb erinnert in seinem Gemälde daran, das der Bund Deutscher Zeitungsverleger für den heutigen Tag der Pressefreiheit in Auftrag gegeben hat. Laut Amnesty International werden die Spielräume der Zivilgesellschaft durch technologische Möglichkeiten wie Überwachungssysteme und Internet-Shutdowns zunehmend eingeschränkt.