Staatsgewalt

Ist Berlins Polizeinachwuchs dumm und frech?

Katja Bauer

Von Katja Bauer

So, 05. November 2017 um 10:00 Uhr

Deutschland

Ein Gastdozent ist entsetzt über die Zustände an der Polizeiakademie Berlin und kritisiert dabei vor allem Migranten. Die Politik und die Polizeileitung gehen nun hektisch auf Spurensuche.

Vorstrafen, schlechte Deutschkenntnisse, Respektlosigkeit und kein Benehmen – sieht so der Hauptstadtpolizist von Morgen aus? So klingen Vorwürfe, mit denen sich seit dieser Woche Berlins Polizei beschäftigen muss. Inzwischen ist die Debatte in der Politik angelangt. Die Opposition ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung