Volleyball

Jakob Schönhagen nach dem packenden Derby gegen Karlsruhe; "Niederlage bleibt Niederlage"

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

Mo, 18. Januar 2021 um 06:00 Uhr

Volleyball

BZ-Plus Die Freiburger Zweitliga-Volleyballer zeigen ihre stärkste Saisonleistung und verlieren trotzdem 2:3 gegen den SSC Karlsruhe.

Schade, dass derzeit keine Zuschauer in die FT-Sporthalle dürfen: So verpassten die Freiburger Volleyball-Anhänger ein sehenswertes Zweitliga-Derby zwischen der FT 1844 und dem SSC Karlsruhe, das die Affenbande nach intensivem Kampf und schönen Ballwechseln nur knapp mit 2:3 (25:19, 20:25, 22:25, 25:22, 11:15) verlor. Mit ihren Fans im Rücken wäre das Spiel vielleicht anders ausgegangen.
Ein Blick zurück: Das Hinspiel des badischen Derbys fand Mitte Oktober statt, und FT-Trainer Jakob Schönhagen war nach der 1:3-Niederlage ziemlich angefressen. Wegen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung