Lörrach

Infoabend zum geplanten Zentralklinikum in Lörrach stößt auf großes Interesse

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Fr, 24. Mai 2019 um 12:00 Uhr

Lörrach

Die Kreiskliniken stellen im Landratsamt den Planungsstand des Zentralklinikums vor. Eile ist geboten, sagt Projektleiter Thorsten Stolpe: "Jeder Monat Verzögerung macht den Bau 800. 000 Euro teurer."

Wie weit sind die Planungen des Zentralklinikums gediehen? Annähernd 100 Besucher kamen am Montagabend ins Landratsamt, um den aktuellen Planungsstand aus erster Hand zu erfahren und ihre Fragen zu stellen – vom S-Bahn-Anschluss und der Größe der künftigen Kinderklinik bis zum Ärztehaus und der Wohnungsthematik.

Die Details sind noch in der Schwebe, die Eckpunkte aber definiert. Zunächst muss die L 138 verlegt werden. Mit einem Kreisverkehr wird das Klinikgelände im Lörracher Osten dann ans Straßennetz angebunden, erläuterte Projektleiter Thorsten Stolpe. Neben dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ