Wohnen als Menschenrecht erhalten

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Mi, 01. September 2021

Kreis Emmendingen

Steigende Mietpreise auch in der Region stellen die Politik vor neue Aufgaben – auf Bundes- wie auch auf Kommunalebene.

. Die Durchschnittsmiete je Quadratmeter liegt, bei einer 100 Quadratmeterwohnung, bundesweit bei 14,14 Euro. In Emmendingen zahlen Mieter durchschnittlich 11,24 Euro, in Waldkirch 10,11 Euro, nennt Manfred Wolf konkrete Zahlen. Einig ist sich der Vorsitzende des Mietervereins Regio Freiburg mit Architekt Klaus Wehrle, dass die Menschen in der Region 50 Prozent ihres Nettogehalts für das Dach überm Kopf ausgeben müssen. "Eine dramatische Situation", so der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner, der zum Fachgespräch ins "Rote Haus" in Waldkirch-Batzenhäusle eingeladen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung