Feuer unterm Dach des Chabah

hf, us

Von Herbert Frey & Ulrich Senf

Sa, 20. Januar 2018

Kandern

Zwei Kinder können sich aus brennender Wohnung retten / Feuerwehr kann Flammen rasch löschen / Ursache noch unbekannt.

KANDERN (BZ). Aus noch ungeklärter Ursache ist am Freitagmittag kurz nach 12 Uhr ein Brand im Dachgeschoss der Kulturkneipe Chabah im Kanderner Bahnhof ausgebrochen. Dort, im zweiten Obergeschoss, befindet sich eine Wohnung, in der eine fünfköpfige Familie lebt. Zwei Kinder, die sich alleine in der Wohnung aufhielten, konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und Schlimmeres verhindern. Während die Wohnungen im ersten und zweiten Obergeschoss vorerst unbewohnbar sind hatte die Kulturkneipe Glück, sie konnte am Nachmittag wieder geöffnet werden.

Die Mutter der Kinder hatte das Haus nur kurz zum Einkaufen verlassen und kam fast zeitgleich mit der Feuerwehr zurück. Bis die Feuerwehr eintraf, stand die Küche bereits im Vollbrand, konnte aber rasch gelöscht werden, so dass der Brand sich auch nicht weiter ausbreiten konnte. Die drei weiteren Zimmer wurden jedoch schwer in Mitleidenschaft gezogen, so die Polizei. Auch das Ziegeldach und der Dachstuhl selbst blieben weitgehend unversehrt, so die Auskunft der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ