Bezirksliga Hochrhein

Neu-Trainer Andreas Braunagel will den FC Wallbach stabilisieren

Werner Hornig

Von Werner Hornig

Do, 28. November 2019 um 19:00 Uhr

Bezirksliga Hochrhein

Der FC Wallbach zählt zu den Urgesteinen der Fußball-Bezirksliga. Um sich aus dem Abstiegskampf fernzuhalten, muss sich das Team des neuen Trainers Andreas Braunagel jedoch stabilisieren.

Die Fußball-Bezirksliga startet in die Rückrunde – und verabschiedet sich in die Winterpause. Für Andreas Braunagel, der seit dieser Saison den FC Wallbach coacht und für die BZ den Spieltag tippt, lief es in der Hinrunde noch nicht rund. Mit 18 Zählern auf Rang elf – der FCW bewegt sich mit fünf Punkten Vorsprung nur knapp über der Abstiegszone.

Braunagel ist "im Großen und Ganzen zufrieden", konstatiert aber auch "krasse ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ