Jochen Paleit spricht von "starkem Tobak" und "Diffamierung"

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Fr, 21. Dezember 2012

Kappel-Grafenhausen

BI Bürgerprotest Bahn wirft dem Bürgermeister beim Bahn-Thema eine "interessenorientierte" Argumentation mit "nicht belastbaren Zahlen" vor.

KAPPEL-GRAFENHAUSEN (fi). Auf "nicht belastbaren Zahlen" fuße die und "interessenorientierte" Argumentation in "Gleis 4.", dem Infoblatt von Befürwortern den Antragstrasse (Gleise entlang der bestehenden Trasse) beim Ausbau der Rheintalbahn. Diese Feststellung trifft die Bürgerinitiative Bürgerprotest Bahn – Befürworter der Autobahntrasse – in einem offenen Brief an den Kappel-Grafenhausener Bürgermeister Jochen Paleit, zugleich Sprecher der Befürworter. Der Brief mit Datum vom 17. Dezember wurde vom Verfasser auch der BZ-Redaktion ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung