Nord-Süd-Verbindung

Katzenbergtunnel: Längster Zwei-Röhren-Tunnel Deutschlands eröffnet

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Di, 04. Dezember 2012 um 17:39 Uhr

Südwest

30 Jahre Planung und neun Jahre Bauzeit: Bei Efringen-Kirchen ist der Katzenbergtunnel eröffnet worden – der längste Zwei-Röhren-Tunnel Deutschlands. Er gilt als Vorzeigeprojekt der Bahn.

EFRINGEN-KIRCHEN. Nach mehr als 30 Jahren Planung und neun Jahren Bauzeit ist der Katzenbergtunnel zwischen Schliengen und Efringen-Kirchen an der Rheintalstrecke eingeweiht worden. Der Tunnel sei "ein Meilenstein beim Ausbau der Bahninfrastruktur in Deutschland", sagte Bahnchef Rüdiger Grube (Fotos). Er leiste einen wichtigen Beitrag zur dringend notwendigen Kapazitätserweiterung auf der wichtigsten europäischen Transitachse. Symbolträchtig fuhren am Dienstag ein Güterzug und ein ICE parallel durch die beiden Tunnelröhren – die künftig im Gegenverkehr genutzt werden. Mit an Bord des ICE waren neben dem Bahnchef Grube auch die Verkehrsminister von Bund und Land, Peter Ramsauer (CSU) und Winfried Hermann (Grüne). Die Einweihung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ