Kaum Aderlass bei der Bürgerliste

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Sa, 10. Januar 2009

Titisee-Neustadt

Nur Ketterer will nicht mehr / Ziel: CDU-Alleingang verhindern

TITISEE-NEUSTADT. Wieder mit den amtierenden Stadträten Wolfgang Adam, Peter Bläsi, Klaus Menner und Werner Schubnell geht die Bürgerliste in die bevorstehenden Kommunalwahlen. Nur Adrian Ketterer steht nicht mehr zur Verfügung. Daneben hat die parteipolitisch unabhängige Gruppe bereits einige Neubewerber für ihre Liste.

Einige davon stellten sich in einem ersten Treffen am Donnerstagabend im "Neustädter Hof" vor. Manfred Tritschler (51), Hausmeister am Kreisgymnasium, hat schon vor fünf Jahren kandidiert und war für die Bürgerliste als beratendes Mitglied im Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft tätig. Erstmals ihren Hut in den Ring werfen wollen aus Neustadt Bauingenieur Adalbert Kaiser (57), der seine Motivation daraus zieht, etwas für die Stadt und ihre Bürger bewegen zu wollen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung