Verkehrsanalyse

Kaum Durchgangsverkehr mehr in Bad Krozingen

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Mi, 17. September 2014 um 18:50 Uhr

Bad Krozingen

Bad Krozingen möchte den Verkehr besser in den Griff bekommen und hat dafür die Fahrzeugströme durch die Kurstadt analysieren lassen. Heraus kam ein durchaus überraschendes Ergebnis.

Ein neues Verkehrskonzept für Bad Krozingen gehört zu den größten Herausforderungen, der sich Stadtverwaltung und der neu gewählte Gemeinderat unter möglichst breiter Beteiligung der Bürgerschaft in naher Zukunft stellen wollen.

Die Verkehrszählung vom 20. Mai liefert eine gute Datengrundlage für diese knifflige Aufgabe. Die jüngste Analyse brachte dabei ein Ergebnis, mit dem in dieser Deutlichkeit wohl kaum jemand gerechnet hätte: Die aktuelle Verkehrsbelastung in der Kurstadt ist hausgemacht.

Verkehrsbelastung ist hausgemacht
Da staunten die Mitglieder des Technischen Ausschusses in der ersten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ