Kaum zu bremsende Dynamik

Sarah Nöltner

Von Sarah Nöltner

Di, 11. November 2014

Klassik

Die Kantorei Schopfheim führte in der Stadtkirche ihre Version des Elias-Oratoriums von Felix Mendelssohn Bartholdy auf.

Mit opulenter Besetzung bei Chor und Orchester, renommierten Solisten und in einer fast überquellenden Stadtkirche gestaltete die Kantorei Schopfheim unter Christoph Bogon ihre Version des Elias-Oratoriums von Felix Mendelssohn Bartholdy (nicht Friedrich, wie es im Programmheft hieß).
Der stimmgewaltige Chor folgte dem vielschichtigen Dirigat von Christoph Bogon, der vor Konzertbeginn auf den im doppelten Sinne geschichtsträchtigen Tag hinwies. Beim Mauerfall vor 25 Jahren war der 9. November "ein Tag der Freiheit und der Freude", bei der Reichspogromnacht am 9. November 1938 war es ein Tag voll Hass und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung