"Die Zukunft liegt bei unter 3,5 Tonnen"

Cornelia Weizenecker

Von Cornelia Weizenecker

Di, 24. Juni 2014

Kehl

DREI FRAGEN an Bürstner-Geschäftsführer Giovanni Marcon über Herausforderungen der Branche .

KEHL-NEUMÜHL. Seit Anfang dieses Jahres ist Giovanni Marcon neuer kaufmännischer Geschäftsführer bei der Bürstner GmbH. Der 50-jährige Pforzheimer löste Klaus-Peter Bolz ab, der fast 20 Jahre lang das mittelständische Freizeitfahrzeug-Unternehmen in Kehl leitete. Cornelia Weizenecker hat Giovanni Marcon drei Fragen gestellt.

BZ: Herr Marcon, wann haben Sie zuletzt Campingurlaub gemacht?
Marcon: Letzten Sommer mit meiner Familie. Ich gebe zu, dass ich, bis ich vor etwa fünf Jahren in die Branche kam, noch keinen Campingurlaub gemacht habe. Ich habe zu dieser Art Urlaub ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung