Kinder und Jugendliche als ernsthafte Planer

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Sa, 19. Oktober 2019

Kirchzarten

In Kirchzarten wird der Giersberg-Spielplatz eingeweiht.

KIRCHZARTEN. "Der Platz ist einfach nur geil geworden", lobten selbst junge Mädels, die nicht mehr unbedingt auf Rutsche und Sandeln im Matschbereich abfahren, den neuen Spielplatz am Giersberg. Denn Seilkletterpfad, Doppelseilbahn oder Köhlerhütte zum Chillen und Klettern machten ihnen schon viel Spaß. Und da sie selbst sehr intensiv an den Planungen im Rahmen der ersten Jugendpartizipation – kurz "Juparti" – im Jahre 2017 beteiligt waren und sogar im Frühjahr ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ