Kindergartenbeiträge sollen moderat steigen

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Fr, 06. Juli 2018

Dachsberg

Gemeinderat Dachsberg folgt Empfehlungen der maßgeblichen Verbände / 350 000 Euro aus dem Ausgleichsstock für den Bauhof.

DACHSBERG. Der Dachsberger Gemeinderat vergab in seiner jüngsten Sitzung weitere Arbeiten zur energetischen Sanierung von Grundschule und Kindergarten. Die ausgeschriebenen Malerarbeiten gingen als Nachtragsauftrag an die bereits an Schule und Kindergarten tätige Firma Rummler in Rickenbach zum erfreulicherweise gleich gebliebenen Preis von 2785 Euro. Die Gipserarbeiten hat Markus Maier aus Happingen für 8900 Euro angeboten, so dass auch hier die Gemeinde im Rahmen des vorhandenen Budgets bleiben wird.
Die Baustelle kommt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung