"Punktlandung"

Kindertanzprojekt des Freiburger E-Werks überzeugt mit viel Dynamik

Marion Klötzer

Von Marion Klötzer

Di, 23. April 2019 um 06:51 Uhr

Theater

Blitzschnellen Umbauten lassen immer neue abstrakte Räume entstehen: Das fünfte Kindertanzprojekt des Freiburger E-Werks ist noch zweimal zu bestaunen. Marion Klötzer stellt es vor.

Noch ist die Saalbühne im Freiburger E-Werk verwaist: Im Hintergrund stapeln sich riesige, betongraue Styroporblöcke zur Mauer, davor leuchtet es geheimnisvoll aus dem Schlund eines Mülleimers, während Bühnenbildnerin Cristina Ohlmer den Schulhof der Hebelschule mit bunten Folien auf eine mobile Leinwand projiziert. Dann ertönt der unsterbliche Vierklang-Pausengong und in Windeseile füllt sich der Raum mit hopsenden, spielenden und raufenden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ