Dokumentarfilm

Schöne neue Perspektiven: "Baden-Württemberg von oben"

Gabriele Schoder

Von Gabriele Schoder

Mo, 23. März 2015 um 19:13 Uhr

Kino

Der Dokumentarfilm zeigt fremde Wirklichkeiten – oder aber bekannte Welten aus einem neuen Blickwinkel. Jetzt kommt "Baden-Württemberg von oben" neu in unsere Kinos.

Der Dokumentarfilm ist das Lieblingsgenre eines Publikums, das der reinen Fiktion überdrüssig ist: Er zeigt ihm fremde Wirklichkeiten – oder aber bekannte Welten aus einem neuen Blickwinkel. Letzteres macht den Reiz der "Von oben"-Filme aus, etwa der Doku "Home" des französischen Fotografen und Journalisten Yann Arthus-Bertrand mit Luftaufnahmen von allen fünf Kontinenten oder der BBC-Reihe "Britain from Above".

In Deutschland lockte der Wahlhamburger Peter Bardehle mit vier Dokumentarfilmen aus der Vogelperspektive – über Nord- und Ostsee, die Alpen und den Rhein – insgesamt fast eine halbe Million Zuschauer in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ